Social Media für kleine und mittlere Unternehmen

09.11.2021 09:00 Uhr bis 09.11.2021 17:00 Uhr

IPU Seminar-Zentrum Siemensstraße 18 Haus 2 63755 Alzenau

Zu diesem Seminar anmelden >>

Warum nur denken so viele Betreiber von kleinen und mittleren Unternehmen, dass sie auf Aktivitäten in den Sozialen Netzwerken verzichten können, obwohl ja dort die Kunden sind? Richtig ist: Dabei sein, um dabei zu sein, bringt wirklich nichts. Eine Strategie muss schon dahinter stecken – und die passende Umsetzung. Was unterscheidet Twitter, Facebook, LinkedIn, Xing und Blogs voneinander? Welche Chancen und Gefahren bergen Soziale Netzwerke? Wie integriere ich Social Media in meine Unternehmenskommunikation? Wie kreativ muss, wie kreativ darf man sein? Das Seminar vermittelt, wie Soziale Netzwerke entscheidend zur zeitgemäßen Kommunikation mit den Kunden beitragen.

Inhalte

• Was sind Social Media Netzwerke? • Warum geht es heute nicht mehr ohne sie? • Mit ein bisschen Nachdenken, geringem Zeitaufwand und wenig Kosten über Facebook, Twitter, Instagram & Co. Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen erzeugen • Kunden pflegen, Zielgruppen erweitern (auch in Nischenmärkten) und letztlich Umsätze steigern • Praxistipps und Fallstricke

Ihr Nutzen

Sie erhalten eine Übersicht über die Möglichkeiten der wichtigsten Social-Media-Plattformen und sind nach dem Seminar in der Lage, Ihre Social-Media-Aktivitäten zielgerichtet umzusetzen. Vor allem Geschäftsführer und Inhaber von kleinen und mittelständischen Unternehmen und Einzelunternehmer wie Handwerker, Bäcker, Metzger & Co. erfahren, wie sie schon mit kleinen Budgets effektives Marketing betreiben können. Es geht darum, eigenständig zu agieren. Sie lernen, wie Sie mit Social Media als modernstem Mittel der Unternehmenskommunikation durch den Einsatz von Werkzeugen, Methoden und Strategien bestehende Zielgruppen verstärkt ansprechen und gezielt mehr Umsatz erwirtschaften.

Agenda

09.11.2021
08:30 Uhr - 09:00 Uhr - Einlass


09:00 Uhr - 10:30 Uhr - Seminarteil 1
• Social Media: keine Frage des Alters, der Firmengröße und der persönlichen Einstellung • Erfolgsfaktoren, Grundlagen und Herangehensweise • Plattformen und ihre Besonderheiten: Facebook, Twitter, Xing, YouTube & Co. • Die Brücke zwischen On- und Offline: Integration in die Unternehmenskommunikation / Verknüpfung mit den "klassischen" Marketingkanälen (Pressearbeit, Broschüren, Mitarbeiterzeitschriften usw.) • Google & Suchmaschinenoptimierung • Die Website als Basis

10:30 Uhr - 10:45 Uhr - Kaffeepause


10:45 Uhr - 12:30 Uhr - Seminarteil 2
• Nutzen und Aufwand – Erfolgsmessung, Optimierung und Konkurrenzbeobachtung • Sag‘ Deine Meinung und analysiere überzeugend: Die Bedeutung von Blogs • Für Lesemuffel: Videobotschaften • Unternehmensstrategie und Social-Media-Strategie • Social-Media-Richtlinien

12:30 Uhr - 13:30 Uhr - Mittagspause


13:30 Uhr - 15:00 Uhr - Seminarteil 3
• Zielgruppen und Blickwinkel • Dem Volk aufs Maul geschaut: Die zielgruppenorientierte Sprache • Unterhaltung versus Information • Ist wirklich alles anders? Print versus Online • Texten für die digitale Kommunikation • Digitales Content-Marketing/Storytelling: dauerhaft geeignete Themen vs. einmalige Themen • Der Web-Teaser • Suchmaschinenoptimiert schreiben • Texte planen und strukturieren • K.I.S.S. – Keep it short and simple • Vorsicht: Phrase!

15:00 Uhr - 15:15 Uhr - Kaffeepause


15:15 Uhr - 17:00 Uhr - Seminarteil 4
• Textelemente: Überschriften, Vorspann, Einstieg, Haupttext, Dramaturgie für längere Texte • Aktive Kommunikation (Reaktion auf Kommentare usw.) • Korrekte Rechtschreibung als Respekt vor dem Kunden • Umgang mit Agenturen • Umgang mit Redaktionen • Krisenkommunikation nach Shitstorm • Umgang mit Bild- und Videoelementen

Methoden

Die Inhalte werden im Wechsel zwischen knappen Input-Vorträgen und Keynotes sowie praktischer Einzel- und Gruppenarbeit erarbeitet. Diese berücksichtigen die individuellen Anforderungen der Teilnehmer, ihre spezifischen Berufs- bzw. Unternehmenssituation.

Zielgruppe

Unternehmer und Führungskräfte, besonders in kleinen und mittelständischen Firmen Marketing- und Presseverantwortliche, Vertriebsteams, Handwerker, Einzelunternehmer, Gründer

Kursgebühren

599,00 € Frühbucher
699,00 € Seminarpreis

Dozent

Veranstalter

IpU Seminar-Zentrum
Siemensstraße 18
63755 Alzenau
06023 9431731
info@i-p-u.de

Zu diesem Seminar anmelden >>

<< Zur Seminarauswahl